Ein Schlüsseldienst für (fast) alle Fälle

Schlüsseldienste erarbeiten mit Ihnen ein individuelles Sicherheitskonzept

Statistiken zeigen, dass Einbrüche nicht nur im Minutentakt stattfinden. Es ist auch allgemein bekannt, dass Einbrüche innerhalb weniger Minuten durchgeführt werden können. Dies liegt letzten Endes oft an einer instabilen Tür oder einem einfachen Schloss, das keinerlei Einbruchsschutz bietet. Einbrecher hebeln oder brechen Türen und Fenster schnell und einfach auf. Um dies zu umgehen, spielt nicht nur ein einbruchssicheres Schloss eine große Rolle. Auch die Beschaffenheit der Tür sollte bedacht werden. Eine instabile Tür lässt sich schnell auftreten, und so scheuen Einbrecher dann auch nicht zurück. Ein stabiles Türblatt und eine feste Verzahnung der Türpfalz, der Türangel und des Türbandes stellen einen sehr guten Schutz vor Einbrüchen dar. Nutzen Sie dazu ein einbruchshemmendes Schloss. Schlüsseldienste, beispielsweise der Schlüsseldienst Ingolstadt, beraten Sie und erstellen mit Ihnen zusammen ein Sicherheitskonzept für Wohn- und auch Büroräume.

Schlüsseldienste sind jeder Situation gewappnet

Damit die Mitarbeiter fach- und sachgerecht auf die Fragen Ihrer Kunden antworten können, bedarf es eines umfangreichen Wissens und somit einer guten Ausbildung. Aufgrund der stetigen Weiterentwicklung im Bereich des Einbruchsschutzes wird das Fachpersonal kontinuierlich qualifiziert und weitergebildet. Das Handwerk des Schlüsseldienstes umfasst ein umfangreiches Wissen, und Kunden vertrauen auf das Fachwissen und das Können der Mitarbeiter. Neben mechanischen Schlössern liegt die Entwicklung heute auch im Bereich der elektronischen Schlösser. Hinzu kommt die große Vielfalt an verschiedenen Haus- und Wohnungstüren sowie die unterschiedlichen Tresore und Autotüren. Die Monteure im Schlüsselnotdienst müssen auf jede Situation vorbereitet sein um fachmännisch und professionell zu agieren. Daher ist es unerlässlich, dass sie auch auf die neueste Technik und alle Art von Schlössern ausgebildet werden. Denn nur so können Schlüsseldienste zufriedenstellende Dienstleistungen anbieten.

Professionelle Hilfsmittel für Türöffnungen

Verschiedene Situationen erfordern den Einsatz verschiedener Werkzeuge

Da Schlüsseldienste – wie auch der https://www.schlüsseldienst-esslingen-am-neckar.de/ – nicht nur für Notöffnungen von Türen jeglicher Art benötigt werden, sondern auch um zum Beispiel Fenster oder Tresore zu öffnen, ist die Beschaffung verschiedener professioneller Werkzeuge unumgänglich. Der Leistungsumfang ist sehr groß, und keine Situation gleicht einer anderen. Daher ist es erforderlich, dass die Monteure vor Ort über eine große Vielfalt an Werkzeugen verfügen.
Sie arbeiten mit zwei verschiedenen Methoden um Tür und Tor zu öffnen. Zum Einen gibt es die sogenannte zerstörende Technik, die aber nur eingesetzt wird, wenn sich Türen und Tresore nicht mehr mit der „nicht zerstörenden Öffnungstechnik“ öffnen lassen. Denn jeder Schlüsseldienst arbeitet für den Kunden zufriedenstellend und umgeht daher Folgekosten durch Beschädigungen an Türen und Schlössern. Ihnen als Dietrich bekannt, verwenden Monteure das als Picks (oder auch Lockpick) bezeichnete Werkzeug für schadensfreie Öffnungen. Sollte sich eine Türöffnung umfangreicher gestalten, kommen sogenannte Multipicks zum Einsatz, die in der Anschaffung teurer sind, aber umso mehr leisten.

Auf das richtige Werkzeug kommt es an

Handwerker vor braungestreifter Tür

Es gibt natürlich nicht nur den Lockpick, den Mitarbeiter im Außendienst eines Schlüsseldienstes verwenden. Weitere wichtige Werkzeuge sind unter Anderem Türfallen-Öffnungsdrähte und –Spachtelsets, aber auch Panik-Öffner, Türfallen- und Keilformgleiter, Spiralöffner sowie Türhebel und Türspreizer. Dabei ist zu beachten, dass manche dieser beispielhaft genannten Werkzeuge zur zerstörenden Technik gehören.  Zudem ist der Einsatz der Werkzeuge aufgrund ihrer Beschaffenheit abhängig von den Türen, die geöffnet werden müssen.

Mithilfe dieser Werkzeuge haben die Techniker zwei Möglichkeiten um Türen zu öffnen. Wird die klassische Methode genutzt, drückt das genutzte Werkzeug die Kernstifte im Inneren des Schlosses herunter und die Türverriegelung wird somit aufgehoben. Bei der sogenannten Perkussionsmethode wird mittels des eingesetzten Werkzeuges ein Impuls in das Schlossinnere gesendet, der die Stifte herunterdrückt. Für diese Methode eignen sich zum Beispiel Türfallen-Öffnungskarten und –Öffnungsbleche. Über den Einsatz der jeweiligen Methode und Werkzeuge entscheidet sich das Fachpersonal der Schlüsseldienste vor Ort.

Jedes Auto kann geöffnet werden

Schlüsseldienste öffnen jede verschlossene Autotür

Seit geschlagenen zehn Minuten versuchen Sie nun schon Ihren Autoschlüssel zu finden, aber weder in der rechten noch in der linken Jackentasche war er verstaut. Auch das Suchen in Hosentaschen und in der Handtasche war erfolglos. Sie haben mehrmals den Tag Revue passieren lassen, aber auch da kam Ihnen kein Einfall wo der Schlüssel sein könnte. So oder so ähnlich ergeht es vielen Menschen wie Ihnen jeden Tag. Hat man Glück, und der Schlüssel bleibt verloren, genügt ein Anruf bei einem Schlüsseldienst. Denn die Schlüsseldienste öffnen nicht nur Wohnungs- und Haustüren, sondern helfen Ihnen auch bei verlorenen gegangenen Autoschlüsseln und verschlossenen Autotüren. Denn auch ein vergessener Schlüssel im Wageninneren und das Versperren der Türen durch die Zentralverriegelung sind alltägliche Probleme, mit denen sich Schlüsseldienste befassen. Wichtig ist bei einem verlorenen Schlüssel vor allem der Austausch des Schließzylinders, denn nur so sind Sie ausreichend vor einem möglichen Diebstahl geschützt.

Autotüren werden auch nachts geöffnet

Unabhängig vom Baujahr und dem Modell des Fahrzeugs sind Schlüsseldienste in der Lage, Autotüren schnell zu öffnen. Die Monteure sind sehr gut ausgebildet und werden in regelmäßig stattfindenden Weiterbildungen stets auf den neuesten Wissensstand gebracht. Ihr Know-how und die modernen Werkzeuge ermöglichen in der Regel eine schadensfreie Öffnung der Autotür. Schlüsseldienste bieten ihren Kunden ihre Dienstleistungen an 24 Stunden täglich an. Sollten Sie Ihre Tasche mitsamt ihrem Autoschlüssel also zum Beispiel beim Ausgehen verloren haben, und es ist mitten in der Nacht, haben Sie dennoch die Möglichkeit, einen Schlüsseldienst anzurufen.

Schlüsseldienste zeichnen sich durch ihre Zuverlässigkeit und ihren Rund-um-die-Uhr-Service aus. Die Mitarbeiter entscheiden in jeder Situation, mit welcher Methode sie vor Ort arbeiten und welches Werkzeug dafür notwendig ist, denn nicht alle Autotüren verfügen über denselben Öffnungsmechanismus. Die Monteure können jedes Türproblem lösen und Sie bekommen so schnell wieder Zugang zu Ihrem Wagen.